Hausbesichtigung im Haus Frida in Hörstel

Bea Uhlenberg

|

3. März 2017

Hausbesichtigung im Haus Frida in Hörstel

Hallo liebe Baufüxxe und liebe Interessenten,

es ist zwar jetzt schon ein Weilchen her, es fühlt sich aber an, als ob es gestern gewesen wäre: Die Hausbesichtigung bei Familie T. in Hörstel. Ende Februar erhielten wir die einmalige Chance, die nette Familie aus dem gemütlichen Hörstel in ihrem neuen Zuhause besuchen zu dürfen. Es war ein kühler Wintertag – wahrscheinlich irgendwo im unteren zweistelligen Bereich. Gerüstet mit dicker Kleidung und einer ordentlichen Portion guter Laune betraten wir voller Spannung und Vorfreude das neue Zuhause der stolzen Bauherren. Neben den vielen Foto- und Videoaufnahmen, die wir von diesem ganz besonderen Ereignis machen durften (und die ich Ihnen natürlich wieder im Anschluss zur Verfügung stelle) sind uns ganz besonders diese Highlights positiv in Erinnerung geblieben:


Highlights:

  • Die großzügigen Dachüberstände in weißer Holzoptik, die der Hausfassade einen zeitlosen Charakter verleihen
  • Die großflächigen zartgrauen Bodenfliesen, die das EG und Teile des OGs säumen und perfekt zu den weißen Wänden des Hauses passen
  • Die zwei bodentief gefliesten Duschen im Bad (OG) und Gäste-WC (EG). Toll ist, dass das Grau der Bodenfliesen sich in Teilen der Duschwandbefliesung wiederfindet. Armaturen aus Edelstahl vollenden den harmonischen Look.
  • Die schöne Wendeltreppe, auf die man aus dem OG so schön herabblicken kann. Die Fliesen der Treppe natürlich ebenfalls in zartgrau.
  • Zu guter Letzt: das zweite Waschbecken im Bad. Kein Problem also, wenn es mal wieder schneller gehen muss 🙂

Soweit zu unseren persönlichen Highlights. Sie waren auch auf der Hausbesichtigung und haben sich inspirieren lassen? Super! Was war Ihr Favorit? Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Ab damit in die Kommentare und jetzt Ihre Erfahrung mit Gleichgesinnten teilen 🙂

Haus Frida Außenansicht Seite
Interessenten betreten Haus Frida
Spüle in Küche
Peter im Gespräch mit Interessent im Wohnzimmer von Haus Frida
Licht Spot im Flur
Flur im ersten OG
Badezimmer mit großer Badewanne
Bad mit zweitem Waschbecken
Heizungsanlage im HWR
Haus Frida Seitenansicht frontal
Interessenten in der Küche von Haus Frida
Detailaufnahme Herdfläche in Küche
Treppenaufgang
baufuxx Würfel im Schlafzimmer
Interessenten im Hauseingang
Dusche im Bad mit Edelstahl Armaturen
Anlage im HWR
Haus Frida von außen
Haustür Haus Frida
Küche mit Herd und Dunstabzug Haus Frida
Arbeitsplatte in Küche von Haus Frida
Treppenansicht von oben
Kinderzimmer im ersten Obergeschoss
Haustür zum Haus Frida
Detailaufnahme Waschbecken
Heizung im Hauswirtschaftsraum
Vielen Dank für Ihren Besuch

2 Kommentare

  • Jan

    Vielen Dank für die tollen Eindrücke Ihrer Häuser. Das Haus Frida macht einen tollen Eindruck: kann man es irgendwann nochmal besichtigen?

  • Bea Uhlenberg

    Hallo Jan,

    vielen Dank für Ihren netten Beitrag. Schön, dass Ihnen unser Haus Frida gefällt. Kommen Sie gern zur nächsten Hausbesichtigung von uns. Wir zeigen wieder das Modell Frida und diesmal in Bissendorf. Hier die Infos zur Besichtigung:

    Wann: 23. April 2017 | 14-17 Uhr
    Welches Modell: Haus Frida
    Wo: Am Möllenpage 15, 49143 Bissendorf

    Schauen Sie gern vorbei. Wir freuen uns auf Sie 🙂

  • Was meinen Sie dazu?

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Mehr Posts zu diesem Thema